Gewerbeflächenmonitoring Westküste


Titelbild

Das Gewerbeflächenmonitoring der Regionalen Kooperation Westküste basiert auf einem digitalen Flächenatlas. Der Flächenatlas liefert nahezu flächendeckend detaillierte und aktualisierbare Informationen zu 112 Gewerbegebieten in den vier Kreisen Pinneberg, Steinburg, Dithmarschen und Nordfriesland.

Das Web-Tool 'GEMO Westküste' bietet zahlreiche Werkzeuge an, mit denen der Datenbestand schnell und komfortabel nach individuellen Suchkriterien analysiert und mit Hilfe von anschaulichem Kartenmaterial visualisiert werden kann. Ergebnisse zur Weiterverarbeitung können exportiert werden.
Der digitale Flächenatlas wird von den Kreisen, Kommunen und den Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Region genutzt.

Für Fragen steht Ihnen das Regionalmanagement der Regionalen Kooperation Westküste bei der Projektgesellschaft Norderelbe gern zur Verfügung.
Weitere Informationen zum Gewerbeflächenmonitoring Westküste und zum Gewerbeflächenentwicklungskonzept für die Landesentwicklungsachsen A23/B5 und A20 finden Sie unter www.rk-westküste.de

Das Projekt wird finanziert mit Mitteln des Regionalbudgets Westküste 2017-2020 und durch die Partner der Regionalen Kooperation Westküste. Das Regionalbudget Westküste wird gefördert aus dem Landesprogramm Wirtschaft.


logo_LPW


logo_sh_claim

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.